Das Portal für (Hoch)schulen und Lehrkräfte

Zeitgeschichtliche Lehrclips und audiovisuelle Lehrmaterialien für den Unterricht und die Unterrichtsvorbereitung nutzen oder selbst erstellen. Mit eigenen Filmclips lehren und lernen - unterrichtsbegleitend und lehrstoffbezogen sowie in Projektarbeiten. Ideal auch für flipped classroom.

Alles über historixx

historixx für Schulen und Hochschulen

historixx ist eine Plattform, die in neuer und zeitgemäßer Form die Vermittlung von (Lehr-)Themen mit zeitgeschichtlichem Filmmaterial unterstützt und zugleich Medienkompetenz fördert. Kern der Plattform ist ein Archiv mit originalhistorischen Filmaufnahmen, Hunderte Lehrfilme (Premium) sowie ein Online-Schnitt-System, mit dem Sie und Ihre Schüler/Studenten ohne technische Vorkenntnisse Filme online erstellen, schneiden und mit selbst erstelltem Filmmaterial oder Fotos ergänzen können.

Film & Ton
Tausende historischer Filmaufnahmen sowie Fotos und Audiosequenzen bilden die Basis für die Erstellung von filmischen Dokumentationen. Diese Quellen können mit dem Online-Schnitttool individuell bearbeitet und zusammengestellt werden. Sie und Ihre Schüler können darüber hinaus eigene Fotos oder Videos in Ihre Beiträge einbauen. Es besteht außerdem die Möglichkeit, die Filmclips mit selbsterzeugter Musik, mit Geräuschen oder eigenen Audiokommentaren zu unterlegen.

Nutzung für Unterricht & Community
Die fertigen Dokumentationen können im „Schaufenster“ veröffentlicht, auf anderen Portalen eingebunden, geteilt oder direkt auf den eigenen Computer für die „offline-Nutzung im Unterricht“ heruntergeladen werden. 
Als registrierte Tutoren können Sie als Lehrer auf historixx die Themenschwerpunkte festlegen und eigene Themenprojekte anlegen, die Ihre Schülerinnen und Schüler bearbeiten sollen. Außerdem können sie Arbeitsgruppen definieren und die Lernenden einzeln zur Mitarbeit einladen. Die Erstellung der Dokumentationen kann von der Auswahl der zur Verfügung stehenden Filmausschnitte bis zur Bewertung der Schülerergebnisse durch Sie begleitet werden. Sie haben die Möglichkeit, die von Ihrer Lerngruppe erstellten Clips zu kommentieren und für eine Veröffentlichung für alle Nutzerinnen und Nutzer der Plattform freizugeben. Alternativ können die Dokumentationen aber auch nur in einem geschützten Raum bereit gestellt werden, zu dem nur die Schülergruppe Zugang hat.
Wie Sie Gruppen und Gruppenprojekte anlegen, erfahren Sie hier.

Unterrichstgestaltung, -integration
historixx ist konzipiert, lehrplanbezogen in den Unterricht und die Bearbeitung des Lehrstoffes integriert zu werden. Einmal erstellte Schüleraufgaben und unterrichtsvorbereitende Inhalte können als individuelle Themen angelegt und langfristig für die Vermittlung des jeweiligen Lehrstoffes in verschiedenen Schulklassen oder Kursen genutzt werden. Einmal erstellt, immer genutzt (nach Bedarf angepasst/erweitert)! Das Premiumangebot wird sukzessive Arbeitsblätter und Aufgabenvorschläge, die Archivmaterial, Filme oder filmische Quellen einschließen für verschiedene Lehrstoffthemen bereitstellen. Profitieren Sie auch von den Arbeitsvorschlägen Ihrer Kollegen und lassen diese mit Ihren Vorschlägen und Aufgaben arbeiten. Ein paar Ideen zur Nutzung finden Sie hier.

Vorteile
historixx
bietet Ihnen als Lehrkraft eine gute Unterstützung, um den Unterricht zu zeitgeschichtlichen Themen abwechslungsreicher zu gestalten. Das verfügbare Archivmaterial und die Clips zu Themen des Lehrplans (erweiterter, umfangreicher Bestand im Premiumangebot) als auch das Online-Schnitt-System bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten im Unterricht, in der Unterrichtsvorbereitung sowie für Haus- oder Projektarbeiten und großes Potenzial zur Steigerung der Lerneffizienz:

  • Sie stellen die Medien (Filme, Audio, Fotos) individuell so zusammen, wie sie es für Ihre Unterrichtsgestaltung benötigen: online Film- und Audiosequenzen auswählen, zusammenschneiden oder entsprechend ergänzen. Einmal von Ihnen individuell zusammengestellte Materialien können immer wieder für die Unterrichtsgestaltung oder Projekte genutzt werden.
  • Ihre Schüler erstellen im Unterricht, im Rahmen einer Hausaufgabe oder als Referat eigene Dokumentationen zu zeitgeschichtlichen Themen und setzen sich kritisch mit deren Konstruktion auseinandersetzen.
  • Nutzen Sie als Unterrichtseinstieg oder oder zur Vertiefung der Themen bereits kommentierte Clips oder unkommentierte Filmsequenzen, sie Sie themenbezogen zusammenstellen.
  • Die auf historixx verfügbaren Archivmaterialien können als Quelle für verschiedene Themen verwendet werden.
  • Lerngruppen können im Unterricht oder als Hausaufgabe Filmsequenzen kommentieren bzw. vertonen oder aus einer vorgegebenen Perspektive selber Filmsequenzen erstellen.

Hintergrund
historixx ist konzipiert, um bildungs- und medienpädagogische Arbeit in Gruppen, wie z. B in Schulklassen durchzuführen. Dabei ist das Portal nicht allein auf historische Themen beschränkt, sondern kann auch als technische Plattform zur Onlineerstellung von Filmclips zu beliebigen Themen dienen.  Die Nutzungspotenziale im schulischen Lernumfeld sind vielfältig.

Kontakt
Sollten Sie weitere Fragen zu den Möglichkeiten haben, die Ihnen für die Arbeit mit Ihrer Lerngruppe geboten werden, sprechen Sie uns bitte an. Gerne unterstützen wir Sie auch mit eigenen Ideen für eine Nutzung von historixx für Ihre Lerngruppen und Themen.


close all

Der historixx Erklärclip

close all

Die historixx Schnitt-Bühne

Uups du bist nicht angemeldet

Um das Videoschnitt-Tool nutzen und eigene Filme erstellen zu können, musst du einen eigenen historixx-Zugang haben und angemeldet sein.


Du bist bereits registriert?

Solltest du schon registriert sein und einen Zugang haben, melde dich bitte auf der Login-Seite an. Dann kannst du sofort mit der Erstellung deiner eigenen Filme starten.

Zum Login

Du hast noch keinen Zugang?

Um bei historixx mitmachen zu können, benötigst du einen eigenen Zugang mit Benutzernamen und Passwort. Registriere dich jetzt fluxx bei historixx und schon kann es los gehen!

Jetzt registrieren


Du würdest es gerne ausprobieren?

Kein Problem! Auch ohne dich zu registrieren, kannst du schon mal testen, wie der Online-Schnitt funktioniert. Hierfür kannst du von uns vorausgewählte Filminhalte nutzen (Die Clips sind in der Demo-Version allerdings nicht abzuspeichern!).

Demo-Schnitt-Tool

close all

historixx Quiz

Schließen

Die historixx Schnitt-Bühne

Schließen

Bearbeitung